Social Media Marketing

Social Media Marketing Author Dorothea Heymann-Reder
ISBN-10 9783827330215
Release 2011
Pages 269
Download Link Click Here

Ein echter Ratgeber zu Image- und Firmenpromotion in Social Media Portalen. Nach einer Einführung über die "Sichtbarkeit im Internet", gibt es eine ausführliche Bedarfsanalyse für diverse Zielgruppen. Es folgen Marketing Strategien rund um die SMM-Grundsätze 'Zuhören', 'Community-Arbeit leisten', 'Mehrwert schaffen', 'Reputation stärken'. Die Autorin wertet alle Social Media Sites kritisch in Bezug auf die Ansprüche ihrer Leser und bietet richtige und falsche Verhaltensbeispiele. Sie berät ausserdem zum Aufwand der geplanten Marketingaktionen. Was kann man selber machen? Welche Aspekte der Aussenwirkung kann man delegieren (Agenturen). Kosten und Risiken. Gute Fallbeispiele zu den einzelnen Themen runden das Buch ab. Dorothea Heymann-Rederstudierte Sprachen, Linguistik und Sprachliche Informationsverarbeitung in Köln und übersetzt seit 1996 für viele renommierte Fachverlage technisch-wissenschaftliche Bücher. In den letzten Jahren hat sich ihr Übersetzungs-Spektrum um Themen wie Digitalfotografie, Präsentationen und Internetmarketing erweitert. Seit 2009 beschäftigt sie sich verstärkt mit dem Thema Social Media Marketingund hat bereits einige Unternehmen in diesem Feld beraten. Viele ihrer bisher rund 85 Titelsind auch in der übersetzten Fassung Bestseller geworden - wohl auch durch die leserfreundliche Sprache, die das Verstehen leicht macht.



Social Media Marketing Welchen Nutzen haben soziale Netzwerke f r Unternehmen

Social Media Marketing  Welchen Nutzen haben soziale Netzwerke f  r Unternehmen Author Sascha Mihajlovic
ISBN-10 9783863417260
Release 2013-07-01
Pages 67
Download Link Click Here

Heutzutage ist das Internet für viele Menschen kaum noch wegzudenken. Es entwickelt sich zu einem Leitmedium, um die Bedürfnisse der Menschen nach Informationen und Unterhaltung zu befriedigen. Mit der Entwicklung von Social Media begann eine neue Zeitrechnung im Web. Das Netz veränderte sich von einem reinen Informationsmedium hin zum ‚Mitmachweb’ und zur einer Austauschplattform. Es richtet sich nicht mehr nur an den Einzelnen, sondern an eine große Gruppe von Menschen. Die soziale Seite prägt nun das Internet. Die Konsumenten von heute treffen ihre Kaufentscheidungen im Netz, indem sie Produkterfahrungen diskutieren oder mit Anderen teilen, Bewertungen abgeben oder als Markenbotschafter agieren. Für Unternehmen bietet Social Media somit eine neue Möglichkeit des Marketings an, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu bewerben. Immer mehr Unternehmen finden zunehmend den Weg in die Social Media Welt, damit sie dem Kunden dort begegnen, wo dieser sich aufhält. Social Media Marketing ist kein Selbstläufer, sondern erfordert viel Zeit und einen gewissen Aufwand in der Planung, Durchführung und Betreuung durch ein Unternehmen, um erfolgreich damit zu sein. Die potentiellen Kunden wollen dabei nicht nur mit faden Werbebotschaften überhäuft werden. Durch die Festlegung einer richtigen Strategie, Zielen und Zielgruppen des Social Media Marketing sollte ein Erfolg gewährleistet sein.



Kennzahlensysteme f r Social Media Marketing Ein strategischer Ansatz zur Erfolgsmessung

Kennzahlensysteme f  r Social Media Marketing  Ein strategischer Ansatz zur Erfolgsmessung Author Christian Kremer
ISBN-10 9783842880757
Release 2012-05-25
Pages 100
Download Link Click Here

Social Media Marketing ist eines der derzeit prägenden Hauptthemen im Bereich Marketing. Aus unternehmerischer Sicht stellt es heutzutage einen essenziellen Trend dar, in Social Media Diensten aktiv vertreten zu sein. Viele Unternehmen haben die Mehrwerte und Potenziale von Social Media für ihre Belange erkannt. Jedoch sollte dieser Schritt gut geplant und wohlüberlegt sein. Durch die Entwicklungen des „Web 2.0“ wird der passive Internetnutzer zum aktiven Teilnehmer. Er kann aktiv und nahezu problemlos Inhalte publizieren und seine Meinungen, Werte und Interessen äußern. Diese Verhaltensänderung ermöglicht Unternehmen eine neue Form der Kundeninteraktion und -kommunikation. Mit Social Media können Unternehmen ihre Kunden direkt ansprechen und einen direkten Kundenkontakt pflegen. Die Informationsreichweite der Produkte, der Dienstleistungen oder des Unternehmens kann durch den Einsatz von Social Media Marketing wesentlich erhöht werden. Social Media formiert sich aus Sicht der Unternehmen mehr und mehr zu einem neuen bzw. zusätzlichen Vertriebs- und Marketingkanal. Festzustellen ist jedoch auch, dass es Unternehmen schwerfällt, den Nutzen der Social Media Aktivitäten direkt zu beziffern und den Erfolg zu messen. Speziell ohne vorangestellte Planung und Zieldefinition können geeignete Kennzahlen nur schwer festgesetzt werden. Um die Aktivitäten zielorientiert im Unternehmen steuern zu können, benötigt es ein entsprechendes Kennzahlensystem sowie geeignete Werkzeuge zur Auswertung der ermittelten Daten. Die nachfolgende Arbeit befasst sich mit der häufig vertretenen These, dass man den Erfolg von Social Media Marketing Kampagnen nicht messen kann. Die Kernfrage, mit der sich das vorliegende Buch beschäftigt, ist: „Wie können Social Media Marketing Aktivitäten eines Unternehmens effektiv und effizient gemessen werden?“ Um diese Frage beantworten zu können, muss zunächst die Frage geklärt werden, was gemessen werden soll. Hierzu wird anhand der Lehre des strategischen Managements ein Social Media Strategiekonzept als Basis für die Messung der definierten Ziele beschrieben. Das Strategiekonzept umfasst die Schritte der strategischen Analyse, der Strategieentwicklung, -implementierung und der Strategiekontrolle. Im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit steht die Erstellung geeigneter Kennzahlensysteme auf Basis wissenschaftlicher Methoden aus dem Bereich Controlling.



Das Social Media Marketing Buch

Das Social Media Marketing Buch Author Dan Zarrella
ISBN-10 9783868992380
Release 2012
Pages 254
Download Link Click Here

Unternehmen, Agenturen und Freiberufler stromen in soziale Netzwerke wie Facebook und entdecken die vielen anderen Moglichkeiten im Social Web. Doch aller Anfang ist schwer: Wer noch nicht Social Media-affin ist - und das sind nach wie vor so einige -, muss sich zunachst einmal einen Uberblick uber diese noch junge Medienlandschaft verschaffen. Wem es so geht, der findet in diesem Buchlein optimale Unterstutzung. Kompakt, prazise und gut verstandlich fuhrt Dan Zarrella in die vielseitigen "sozialen" Mediengattungen ein. Die deutsche Ausgabe prasentiert zusatzlich deutsche Dienste wie XING und Qype sowie Fallbeispiele aus dem deutschsprachigen Raum. Fur die 2. Auflage wurde das Buch komplett uberarbeitet und aktualisiert. Aus dem Inhalt: Was ist Social Media Marketing? Bloggen Twitter und Microblogging Soziale Netzwerke Mediasharing Social News, Bookmarking und Curation Social Location Sharing Verbraucherportale Foren Strategien fur Ihren Social Media-Auftritt Erfolgskontrolle



Onlinemarketing Heute Social Media Marketing

Onlinemarketing Heute  Social Media Marketing Author Florian Uhlitz
ISBN-10 9783640759804
Release 2010-11-24
Pages 23
Download Link Click Here

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Humboldt-Universität zu Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Unternehmen schreiben dem Internet als Werbeplattform eine immer höhere Bedeutung zu. Im Jahr 2008 betrugen die Ausgaben für Onlinewerbung weltweit noch 10,5 Prozent des gesamten Werbebudgets. Bis zum Jahr 2012 soll der Anteil auf 17,1 Prozent steigen und könnte ein Jahr später sogar den Etat von Zeitungsanzeigen überschreiten. Diese Zunahme hat das Web vor allem dem Social Media Sektor zu verdanken, dem ein jährlicher Ausgabenzuwachs von 30,2 Prozent prognostiziert wird, wenn auch weiterhin etwa die Hälfte des Geldes an Suchmaschinen fließt. Fest steht, dass die Mehrausgaben gerechtfertigt sind, denn der Bedeutungszuwachs wird nicht nur am Ausgabenzuwachs deutlich. Etwa werden Kaufentscheidungen in Deutschland z.B. für Elektronikgeräte von 75% der Menschen durch eine mehr oder minder umfangreiche Recherche im Internet vorbereitet. Hierbei wird als erstes auf Google oder andere Suchmaschinen zurückgegriffen. In zweiter Linie werden Preisvergleichsdienste und die Unternehmensseite selbst besucht und Meinungen von Kontakten aus dem Social Web eingeholt. Klassische Werbebanner, wie man sie aus den Printmedien kennt und denen der potentielle Käufer bei der Recherche auch im Internet zwangsläufig begegnet, üben dagegen nur einen geringen Einfluss auf den Kaufentscheidungsprozess aus. Eine Onlinemarketing-Strategie sollte heute entsprechend Suchmaschinenmarketing, eine eigene Unternehmenshomepage und Social Media Marketing vorsehen. Letzteres stellt die jüngste Disziplin des Onlinemarketings dar, die in der Literatur erst seit etwa drei Jahren beschrieben wird, unlängst geschehen etwa in Tamar Weinbergs umfassender und bis dato zentraler Einführung Social Media Marketing - Strategien für Twitter, Facebook & Co, in Erik Qualmans Socialnomics oder in der von Hans Scheurer und Ralf Spiller herausgegebenen Sammelschrift Kultur 2.0. Aus dem Jahr 2007 ist hierzu außerdem der Verkaufsweg Social Commerce von Frank Mühlenbeck und Klemens Skibicki interessant. Es ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass alle genannten Schriften bereits innerhalb der nächsten Jahre derart veraltet sein werden, dass sich Onlinemarketing dann nur beschränkt nach ihnen richtet sollte. Auch diese Arbeit versteht sich ob der rasanten Entwicklung des Internets als eine Bestandsaufnahme, die eine Vorstellung geben will, was Onlinemarketing und speziell Social Media Marketing heute bedeuten kann.



Social Media Marketing

Social Media Marketing Author Eric Anderson
ISBN-10 3642132995
Release 2010-07-24
Pages 188
Download Link Click Here

Preface Social media marking has been heralded as a sea change in the market- consumer relationship, but its rapid growth and rabid following among m- keters has also produced a sea of confusion. Lacking any durable framework for understanding how, why, and on what terms the consumer relationship has changed under social media, marketers pursue new venues for their newness alone – with decidedly mixed results. This book finds a theoretical framework for social media marketing in the science of game theory, with its focus on adversarial but mutually dependent relationships. Originally developed to guide nuclear brinksmanship policy during the Cold War, game theory provides the foundation for an evoluti- ary view of social media marketing. Through fascinating game theory c- cepts like the Prisoner’s Dilemma, the Stag Hunt, Self-Command, and Job Market Signaling, this study uncovers the cooperative trends that brought marketing to its present state and points the way toward marketing’s future course. I. Der Drehbuchautor und seine Rechte VII VII Vorwort Contents Chapter 1: Surviving the Customer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 1. 1 The Origins of Game Theory . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 1. 2 Game Theory, the New Media, and the NEW New Media . . . . . . . . . 7 1. 3 The Payoff Matrix . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Chapter 2: Zero-Sum Games in Traditional Marketing . . . . . . . . . . . . 13 2. 1 Zero-Sum Games and the Problem of Transparency . . . . . . . . . . . . . 14 2. 2 The Zero-Sum of Pricing Strategies. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 2. 3 The Wisdom of Randomization . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 2. 4 Randomization and A/B Testing. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20 2. 5 The Hazards of Entrenchment . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .



Darstellung und kritische Bewertung von Social Media Marketing aus Sicht der Konsumg terindustrie

Darstellung und kritische Bewertung von Social Media Marketing aus Sicht der Konsumg  terindustrie Author Fee Damm
ISBN-10 9783656117704
Release 2012-02-01
Pages 17
Download Link Click Here

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,7, Fachhochschule Aachen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die nachfolgende Seminararbeit hat die Zielsetzung dem Leser einen kurzen Überblick über das Thema Social Media Marketing (SMM) aus Sicht der Konsumgüterindustrie zu bieten. Es soll aufgezeigt werden welchen Stellenwert Social Media Marketing heutzutage in dieser Branche hat und welche Möglichkeiten es im parktischen Umgang bietet. Die Theoretischen Grundlagen befassen sich zunächst mit der Entstehung des SMM sowie die Begrifflichkeiten die in diesem Zusammenhang verwendet werden. Desweitern wird ein kurzer Überblick über den Markt für SMM gegeben. Hierzu wird auf eine Studie des GWA zurückgegriffen. Außerdem wird anhand von Auszügen aus Statistiken dargestellt, wie sich der Markt für Social Media Plattformen in Deutschland gestaltet. Die unter dem Punkt 2.3 beschreibende POST- Methode der Forrester Research Inc. stellt exemplarisch für andere Methoden dar, wie ein Unternehmen strategisch den Einsatz von SMM planen kann. Für SMM stellen die Plattformen den entscheidenden Kontakt zu den Kunden her. Aus diesem Grund wird im Weiteren die Plattform Facebook genauer exemplarisch darstellt. Die Darstellung erfolgt aus Nutzensicht eines dort agierenden Unternehmens. In dem Praxisteil der Seminararbeit wird das Unternehmen Ludwig Görtz GmbH beispielhaft auf ihren Social Media Auftritt hin untersucht. Nach einer Vorstellung des Unternehmen und der Marketinghistorie werden drei Aktivitäten im Social Media beschrieben. Nachdem dem dargestellt wird das der Einsatz von Social Media Marketing aus Sicht der Görtz GmbH bisher sehr gelungen ist, werden die Risiken, welche mit SMM verbunden sind, aufgezeigt. Unter diesem Gesichtspunkt stellt sich SMM als Instrument mit großem Potential heraus, das jedoch Risiken aufweist, die von vielen Unternehmen unterschätzt werden. Abschließend wird ein kurzer Ausblick darüber gegeben was in Zukunft den Markt für Social Media beeinflussen wird.



Social Media Marketing in der Heimtierbranche

Social Media Marketing in der Heimtierbranche Author Matthias Wiesensee
ISBN-10 9783842805163
Release 2010-10-12
Pages 102
Download Link Click Here

Inhaltsangabe:Einleitung: Die JBL GmbH & Co. KG ist an den möglichen Aktivitäten und Handlungsspielräumen im Bereich Social Media interessiert. Sie möchten diese in die Arbeit des Marketings integrieren. Der Kontakt zum Endverbraucher soll gefördert werden, um das Markenbewusstsein und Image bei der Zielgruppe zu verbessern. Die Heimtierbranche gilt als recht konservativ, sodass keine erfolgreichen Beispiele innerhalb der Branche zu beobachten sind. Beispiele aus anderen Branchen sind für JBL inspirierend gewesen und haben den Anstoß zu einer Entscheidungsvorbereitung für das Social Media Marketing gegeben. Mittels dieses Dokumentes sollen sowohl Hintergrundwissen als auch die wichtigsten Faktoren zur Anwendung im Marketing erläutert werden. Schlussendlich wird diese Ausarbeitung einen Plan zur Einführung von Social Media Marketing hervorbringen. Dieser soll eine Entscheidungsgrundlage für das Marketing und die Geschäftsführung bereitstellen. In der Presse sind nahezu täglich Meldungen aus dem Bereich Social Media zu verfolgen. Ein Zusammenhang zwischen einer Kaufentscheidung und den Informationen im Internet ist anzunehmen. Der Einfluss der Endverbraucher durch den freien und einfachen Informationsaustausch im Internet soll deshalb beobachtet und kontrolliert werden. So erhält das Unternehmen ein Feedback und kann aus diesem Wissen einen Nutzen generieren. Die Möglichkeit die Zielgruppe in das Marketing und die Arbeit des Unternehmens einzubinden, verspricht JBL eine Community rund um die Marke aufzubauen. Die Suchmaschinen, die eine wichtige Rolle in der Informationsbeschaffung einnehmen, sollen durch die aktive Arbeit im Bereich Social Media viele weitere Beiträge der Zielgruppe zur Verfügung stellen und diese auffindbar machen und diese bei Problemstellungen unterstützen. Dadurch sollen mehr Menschen auf die neue Unternehmenshomepage gelangen, die bereits Elemente enthält, die diesen Arbeitsbereich unterstützen können. Diese neuen Möglichkeiten haben das Unternehmen für den neuen Bereich Social Media sensibilisiert. Man erhofft sich weitere Möglichkeiten für das Marketing durch die Aktivität auf dem neuen Einsatzgebiet. Ziel der Ausarbeitung: Ziel dieser Ausarbeitung ist die Erstellung eines möglichen Konzeptes, welches der JBL GmbH & Co. KG den Einstieg im Bereich Social Media Marketing für den deutschsprachigen Raum ermöglicht. Zudem sollen Hintergrundinformationen zu Social Media selbst und dem Marketing auf diesem Gebiet angeführt [...]



The Social Media Marketing Book

The Social Media Marketing Book Author Dan Zarrella
ISBN-10 9781449383107
Release 2009-11-13
Pages 244
Download Link Click Here

Are you looking to take advantage of social media for your business or organization? With easy-to-understand introductions to blogging, forums, opinion and review sites, and social networks such as Twitter, Facebook, and LinkedIn, this book will help you choose the best -- and avoid the worst -- of the social web's unique marketing opportunities. The Social Media Marketing Book guides you through the maze of communities, platforms, and social media tools so you can decide which ones to use, and how to use them most effectively. With an objective approach and clear, straightforward language, Dan Zarrella, aka "The Social Media & Marketing Scientist," shows you how to plan and implement campaigns intelligently, and then measure results and track return on investment. Whether you're a seasoned pro or new to the social web, this book will take you beyond the jargon to social media marketing mastery. Make sense of this complicated environment with the help of screenshots, graphs, and visual explanations Understand the history and culture of each social media type, including features, functionality, and protocols Get clear-cut explanations of the methods you need to trigger viral marketing successes Choose the technologies and marketing tactics most relevant to your campaign goals Learn how to set specific goals for your campaigns and evaluate them according to key performance indicators Praise for The Social Media Marketing Book: "Let Zarrella take you to social-media marketing school. You'll learn more from reading this book than a month of research on the Internet."--Guy Kawasaki, co-founder of Alltop.com "If I could be any other person for a day, it would be Dan Zarella. Either him or Brad Pitt. But Dan's smarter. This book is why I say that."--Chris Brogan, President of New Marketing Labs "This book demonstrates a beginning to the endless possibilities of the Social Web."-- Brian Solis, publisher of leading marketing blog PR 2.0



Social Media Marketing als Kommunikationsinstrument Wie Unternehmen von Social Media profitieren k nnen

Social Media Marketing als Kommunikationsinstrument  Wie Unternehmen von Social Media profitieren k  nnen Author Rochus Stobbe
ISBN-10 9783863416973
Release 2013-07-01
Pages 59
Download Link Click Here

In diesem Buch werden die verschiedenen Facetten des Social-Media-Marketings beleuchtet. Dazu gehören sowohl die Grundlagen als auch die Bewertungsmöglichkeiten des Social-Media-Marketings. Hierbei wird das Augenmerk auf den Return of Investment, auf die Balanced Scorecard und weitere Werkzeuge, wie Google Analytics, gelegt. Des Weiteren liefert der Autor Beschreibungen der unterschiedlichen Plattformen im Social Media, untersucht die Möglichkeiten, auf Ihnen Werbung zu platzieren, und arbeitet deren Unterschiede heraus. Dieses ist für die Planung von Social-Media-Kampagnen wichtig, da die einzelnen Vorteile jeder Plattform in die Werbemaßnahmen einfließen können und das Konzept auf Unternehmenanforderungen abrunden. Zusätzlich werden positive und negative Beispiele aus der Praxis aufgezeigt. Dadurch wird deutlich, wie sich Strategien auswirken können und wie schnell ein Unternehmen durch falsche Planung schnell an Ansehen verlieren kann. Aber auch positive Kampagnen werden beleuchtet und es wird gezeigt, dass Marketing im Social Media keinenfalls teuer sein muss. Komplettiert wird das Werk durch eine kritischen Betrachtung der aktuellen Situation, ein Fazit und einem Ausblick in die Zukunft. Das Buch soll helfen, die Welt des Social-Media-Marketings besser zu verstehen. Es ist nicht einfach damit getan, den Auftritt eines Unternehmens auf allen Plattformen zu platzieren. Es sollte dabei immer beachtet werden, welche Vor- beziehungsweise Nachteile die Plattformen mit sich bringen und wie diese erfolgreich genutzt werden können.